Buch Kasdawas

Buch online bestellen?

Auch im Buchhandel erhältlich.

Kasdawas TV-Spot ansehen

Bauernmuseum Bamberger Land, Treffpunkt fĂĽr Volkskultur und Heimatpflege

Kasdawas-Geschichte | Die inszenierte Kuh

HauptstraĂźe 5
96158 Frensdorf

Telefon:
Fax:
Email:
Homepage:

Öffnungszeiten:

April bis Oktober:
Di.-Fr. von 14:00-17:00 Uhr
So. und Feiertage 13:00-17:00 Uhr

FĂĽr Gruppen und Schulklassen auch auĂźerhalb der Ă–ffnungszeiten nach Vereinbarung.

Beschreibung:

Seit 1984 beherbergt der "Fischerhof", der nach seinen letzten Besitzern benannt ist, das Bauernmuseum des Landkreises Bamberg. Der für diese Region typische Dreiseithof, der aus Wohnstallhaus, Austragshaus und Nebengebäuden besteht, entstand mit seinen ältesten Gebäuden um das Jahr 1810. Sein Werdegang spiegelt die Entwicklung der Landwirtschaft wieder.
Anhand originaler und zusätzlicher aus dem Landkreis stammender Möbel kann das Wohnen und Wirtschaften um 1920 veranschaulicht werden. Auch wird die Veränderung des dörflichen Lebens vom Beginn des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gezeigt. Zum Museum, das nach umfassender Restauration 2003 wiedereröffnet wurde, gehört ein Bauerngarten, der eine Vielfalt an Kräutern beinhaltet.
Wechselnde Sonderausstellungen lassen Einblicke in Themen wie Landwirtschaft, Obst- und Gartenbau, Dorfentwicklung und Umweltschutz zu.

 

Veranstaltungskalender:

 

 

© 2008 Bezirk Oberfranken