Buch Kasdawas

Buch online bestellen?

Auch im Buchhandel erhältlich.

Kasdawas TV-Spot ansehen

Kr├╝gemuseum

Kasdawas-Geschichte | Der durstige Krug

Am Rennsteig 8
95473 Creu├čen

Telefon:
Fax:
Email:
Homepage:

Íffnungszeiten:

Ostern - 31.10.:
Mi., Sa., So. von 10.00-12.00 Uhr u. 14.00-17.00 Uhr

01.11. - Ostern:
Sa. von 14.00-17.00 Uhr
So. von 10.00-12.00 u. 14.00-17.00 Uhr

Beschreibung:

Seit 1888 besteht in Creu├čen die Sammlung verschiedener Gef├Ą├če aus Steinzeug. Anfangs war das Museum im Alten Rathaus untergebracht, wurde aus Platzgr├╝nden 1950 jedoch in die Torw├Ąchterstube des Hinteren Tores verlegt. Ab dem Jahr 2000 wurde an einer Neukonzeption gearbeitet und das Museum schlie├člich 2004 neu er├Âffnet.
Die T├Âpferkunst Creu├čener Krugmacher im 17. und 18. Jahrhundert brachte das weltber├╝hmte Creu├čener Steinzeug hervor, das vor allem wegen seiner braunen Farbe, aber auch der aufw├Ąndigen Ornamentierung bekannt ist.
Das Museum zeigt die breite Palette der Steinzeugherstellung: Gebrauchsgeschirr und Ziergef├Ą├če unterschiedlichster Art. Aber auch Nachbildungen, wie sie die Firma Seyffarth aus Creu├čen heute noch herstellt, werden ausgestellt, da viele Originalgef├Ą├če heute nicht mehr in Creu├čen sind. Zudem werden Grabungsfunde der arch├Ąologischen Sondierungsgrabungen von 1999 und 2000 im Bereich des Stadtweihers gezeigt.
Seit 2008 ist im Museum auch die Sammlung Dr. Otto Burkhardt mit 67 Steinzeuggef├Ą├čen, die im wesentlichen aus Kr├╝gen besteht, zu sehen.

 

Veranstaltungskalender:

 

 

© 2008 Bezirk Oberfranken