Buch Kasdawas

Buch online bestellen?

Auch im Buchhandel erhältlich.

Kasdawas TV-Spot ansehen

Egerland-Museum

Kasdawas-Geschichte | Die verzauberte Rose

Fikentscherstraße 24
95615 Marktredwitz

Telefon:
Fax:
Email:
Homepage:

Öffnungszeiten:

Di.-So. von 14.00-17.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Beschreibung:

Seit 1973 besitzt Marktredwitz ein Egerland-Kulturhaus mit dazugehörigem Egerland-Museum. Dieser Standort bot sich an, weil Marktredwitz jahrhundertelang zum Egerer Reichsgebiet gehört hatte. Das im Jahr 2000 neu eröffnete und neu konzeptionierte Museum widmet sich vor allem der Ausstellung der Kulturgeschichte des Egerlandes im 19. und 20. Jahrhundert mit den Bereichen Religion/Volksfrömmigkeit, Wirtschaft und Handwerk, Bädertourismus und Trachten, aber auch der Geschichte der Egerland-Vereine, Flucht und Vertreibung und Neuanfang in Deutschland. Zudem findet die gemeinsame Geschichte von Marktredwitz und Eger ebenfalls Beachtung.
Zum Museum gehören eine Egerländer Kunstgalerie und eine Studienbücherei, die nach vorheriger Anmeldung benutzbar ist.

 

Veranstaltungskalender:

 

 

© 2008 Bezirk Oberfranken